Wir suchen die Innovation des Jahres 2021

Auch in diesem Jahr honorieren wir herausragende und zukunftsweisende Unternehmen und Gründer, die den Markt mit ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung verändern und einen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen.

Der Innovationspreis ist mit einem Burda Media­volumen in Höhe von 1 Mio. EUR dotiert. Zusätzlich begleitet FOCUS den Gewinner redaktionell und berichtet über die weitere Entwicklung der Inno­vation. Auch die Top 10 Bewerber werden exklusiv im FOCUS Magazin vorgestellt und porträtiert.

Die Top 5 Bewerber bekommen zusätzlich die Möglichkeit, sich am Abend unseres Champions-Dinners zu präsentieren. Im Anschluss wird unser Gewinner des Innovationspreises 2021 geehrt. Das Champions-Dinner findet am Tag der „Munich transition for tomorrow“-Nachhaltigkeitskonferenz, am Montag, den 25. Oktober 2021, statt.

Unsere Teilnahmebedingungen und vollständigen Bewertungskriterien finden Sie hier.

Impressionen des Innovationspreises 2020

Europas führende App zur Lebensmittel­rettung „Too Good To Go“ hat sich bei unserer achtköpfigen Jury gegen 500 Mitbewerber durchsetzen können und erhält den, mit einem Werbebudget von 1 Mio. € dotierten, FOCUS Innovations­preis 2020.

Wir haben Corona-konform zur Preis­vergabe in Form einer digitalen Talkrunde geladen und gemeinsam mit Laure Berment, Deutschland-Chefin von „To Good To Go“, Ina Remmers, Mit-Gründerin des Start-ups nebenan.de, Textilunternehmer Matthias Mey und Peter Baumann, Marketing-Chef von Liqui Moly, Partner des Innovationspreises 2020, über die „Macht der Innovation“ gesprochen. Unser Chef­redakteur Robert Schneider führte gemeinsam mit Professorin Dr. Monika Schnitzer (LMU München & Mitglied Wirtschaftsweisen) durch das Gespräch. Das Gespräch in voller Länge können Sie in unten stehendem Video verfolgen.

Jury 2020

Jens Spahn

Jens Spahn

Bundesgesundheitsminister, CDU. Managt seit Monaten den Kampf gegen Corona – und verantwortet den Neustart des Landes mit

Monika Schnitzer

Monika Schnitzer

Professorin. Lehrt Volkswirtschaft in München. Mitglied des Rates der Wirtschaftsweisen. Betont die ökonomische Kraft von Innovationen

Ernst Prost

Ernst Prost

Geschäftsführer der weltweit tätigen Liqui Moly GmbH (Schmierstoffe, Motoröle, Additive). Sieht die Krise als Chance

Ina Remmers

Ina Remmers

Mitgründerin und Geschäftsführerin des innovativen und erfolgreichen Nachbarschafts-Netzwerks nebenan.de

Victoria Ossadnik

Victoria Ossadnik

Vorsitzende der Geschäftsführung von E.ON Deutschland. Das Unternehmen fördert und kooperiert mit Start-ups

Wolfgang Jenewein

Wolfgang Jenewein

Professor. Lehrt Betriebswirtschaft in St. Gallen. Forscht zur Durchführung von Change-Prozessen in Unternehmen. Coacht Top-Manager

Matthias Mey

Matthias Mey

Geschäftsführer der deutschen Textilfirma Mey. Das Familienunternehmen setzt auf Nachhaltigkeit und Innovationsgeist

Valentin Stalf

Valentin Stalf

Mitgründer und Chef von N26, einer der am schnellsten wachsenden Smartphone-Banken Europas, revolutionierte die Branche

Wer morgen bestehen will,
muss heute vorangehen.

Robert Schneider, Chefredakteur FOCUS